Heiraten und Honeymoon im Schenna Resort/Südtirol

Veröffentlicht von: Schenna Resort
Veröffentlicht am: 18.01.2018 09:08
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) -

Hochzeiten in besonderer Umgebung und mit traumhafter Kulisse liegen im Trend. Dazu passt auch die neue Begeisterung für Natürlichkeit und viel Grün, "Greenery-Trend' genannt. Das Wellnesshotel Rosengarten im Schenna Resort in Südtirol kombiniert all dies mit seiner sonnenverwöhnten Hanglage im Bergdorf. Zu Merans Jugendstilarchitektur und den romantischen Laubengängen ist es nur einen Spaziergang durch die Weinberge entfernt.

Penthouse Suiten für das Hochzeitspaar
Die vier Penthouse-Suiten mit 74m² Größe, Kamin, eigener Dampfsauna, Nespressomaschine und Panorama-Loggia mit Whirlpool sorgen für ungestörte Zweisamkeit. Auch die übrigen 52 Suiten sind mit 44-56m² großzügig bemessen. Eichenböden, alpine Elemente, bodentiefe Fensterfronten und Balkone mit Südausrichtung schaffen einen warmen und doch modernen Stil.

Entspannung im Spa und Wellnessbereich
Vom Rohini-Schönheitsritual, dem "Liebesgeflüster" mit Rosenblüten-Fußbad, Peeling und Bad zu zweit bis zur Paar-Wellnessbehandlung im Weinberg ist das Hotel ganz auf die Bedürfnisse der Frischvermählten ausgerichtet. Im Spa wird nahezu ausschließlich Naturkosmetik verwendet, inklusive vieler authentischer Südtiroler Behandlungen. Der beheizte Sole-Außenpool, ein Indoor-Pool und verschiedene Saunen garantieren Entspannung vor und nach der Feier, der Panorama-Fitnessraum mit eigenem Trainer und die große Gartenanlage Bewegungsfreiheit.

Platz zum Feiern
Gleich mehrere lichtdurchflutete Räume stehen im Rosengarten für die Feier zu Verfügung. Auch der Außenbereich mit Terrasse kann hinzugenommen werden. Wer eine kirchliche Trauung wünscht, hat die Wahl zwischen vielen schönen Kirchen und Kapellen, wie z.B. der Alten Pfarrkirche in Schenna, der Bergkapelle Taser oder der St. George Kapelle in St. Georgen. Ein Oldtimer-Cabrio oder eine Pferdekutsche können für die Fahrt zu Kirche gemietet werden, Naturburschen nehmen einen alten Traktor, und ein Helikopterflug entführt das Paar direkt in die Wolken.

Regionale Küche und eigener Wein
Die Küche im Rosengarten verwöhnt mit frischen, regionalen und saisonalen Produkten. Abends erwartet das Hochzeitspaar und seine Gäste ein 5-Gänge-Menü mit mediterranen und Südtiroler Anklängen. Für die Feier richtet sich das Hotelteam ganz nach den Wünschen des Paares. Eigene Weinberge und die Weinkellerei im Haus liefern besondere Tropfen als Begleitung der Speisen. Der Gastgeber und Winzer Stefan Pföstl und seine Sommeliers beraten gerne.

Honeymoon-Angebot
Das Rosengarten bietet ein besonderes Angebot für Flitterwöchner oder aber diejenigen, die auch gleich ihre Hochzeitsfeier im Schenna Resort planen: In der Vinea Suite-Ost kosten 7 Übernachtungen inklusive der Gourmethalbpension ab 756 Euro pro Person. Enthalten sind zudem ein Willkommensgetränk, eine Flasche Prosecco im schön dekorierten Zimmer, die Benutzung der Spa-Welt mit Pools, Saunen und Garten sowie das abwechslungsreiche Bewusstseins- und Aktivprogramm des Resorts.
Wer 1 Woche bleibt, erhält nach Vorlage der Heiratsurkunde (innerhalb eines Jahres nach Eheschließung) 10% Rabatt auf den Listenpreis.

Weitere Informationen und Buchungen unter www.schennaresort.com (http://www.schennaresort.com).

Bildquelle: @Pixabay

Pressekontakt:

2raum PR
Alexandra Dexel
Falkenhorstweg 36 81476 München
+49-8143 2440261
alexandra@2raumpr.de
http://www.2raumpr.de/

Firmenportrait:

Resort mit drei **** und ****S Häusern l in Schenna, Südtirol.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.