Der Schennerhof für Ihren ereignisreichen Urlaub in Schenna

Veröffentlicht von: noname
Veröffentlicht am: 18.01.2018 10:02
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Das 3 Sterne Schenna Hotel im schönen Südtirol

Der Schennerhof ist ein familiengeführtes 3 Sterne Hotel im schönen Schenna. Gastfreundlichkeit und Tradition werden stets großgeschrieben. So ist der Schennerhof schon seit dem Jahr 1880 der ideale Ort für einen entspannten Urlaub mit einem aufmerksamen sowie freundlichen Service. Das Hotel wurde im Jahr 2014/2015 mit einem modernen Neubau erweitert, wodurch sich Gäste des Hotels über zahlreiche Neuerungen freuen können. Auf Grund dessen finden Sie nun einen neuen Indoor- sowie Outdoor-Pool und ab dem Frühjahr 2017 bietet das Hotel seinen Gästen unter anderem auch eine neue finnische Sauna und eine Relaxterrasse mit Whirlpool.

Das Hotel in Schenna – die ideale Lage für sämtliche Aktivitäten

Aktivurlauber kommen in Schenna voll auf ihre Kosten, da die Region um Schenna allen Urlaubern mehr als 200 Wanderkilometer bietet. Des Weiteren erhalten Sie vom Hotel eine Wandermappe gestellt, welche nützliche Tipps für Ausflüge sowie Wanderungen parat hält. Auch im Winter lohnt sich ein Urlaub im Schennerhof. So liegt das Skigebiet Meran 2000 nur 4 Kilometer weit entfernt von Schenna und ist ein beliebtes Ziel für jeden Skifahrer. Urlauber können das Skigebiet leicht mit einem Skibus oder der Ifinger Seilbahn erreichen, die Sie direkt zur Piste bringen.

Wellnessurlaub in einem der besten Hotels in Schenna, Südtirol

Zahlreiche Wellnessangebote warten nach einem aufregenden Tag auf Sie. Mit wohltuenden Massagen lassen Sie sich verwöhnen und vergessen schnell den anstrengenden Alltag. Im Cardio-Raum können sich Urlauber auf dem Ergobike oder mit dem Crosstrainer fit halten. Mit dem neuen Poolbereich ist zudem jedmöglicher Badespaß garantiert.

Weitere Informationen zum Angebot und zum Hotel finden Sie unter http://www.schennerhof.com/

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.