GEDAK präsentiert sich auf der Internet World

Veröffentlicht von: GEDAK GmbH
Veröffentlicht am: 24.01.2018 10:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

München / Kempen. Die GEDAK GmbH stellt sich vom 6. bis 7. März 2018 gemeinsam mit ihrer Mutter PORTICA auf der Internet World in München vor.

Als OXID Solution Partner - Enterprise Level demonstriert GEDAK am Partnerstand der OXID eSales AG (Stand C072 in Halle A6), wie sie Unternehmen bei der Umsetzung von Geschäftsprozessen unterstützt, damit diese zeitintensive Aufgaben im B2B-Beschaffungsprozess effizienter erledigen können. Ein Schwerpunkt des Kempener IT-Unternehmens auf der E-Commerce-Messe ist die Integration von Shopsystemen in die Bestellabläufe von Unternehmen, der sogenannte PunchOut.

Weiterlesen: https://www.gedak.de/ueber-uns/news/22-news/520-internet-world-gedak-praesentiert-integration-von-shopsystemen-in-bestellablaeufe

Pressekontakt:

good news! GmbH
Bianka Boock
Kolberger Str. 36 23617 Stockelsdorf
+49 451 88199-21
bianka@goodnews.de
www.goodnews.de

Firmenportrait:

Die GEDAK GmbH bietet als IT-Unternehmen seit 1983 praxisnahe Lösungen für Marketing, Vertrieb und Kundenservice. Ein Schwerpunkt ist die Entwicklung von Software-Applikationen wie webbasierten Shopsystemen, Sales- und CRM-Lösungen oder Reporting-Anwendungen. ERP-Lösungen zählen ebenfalls dazu. GEDAK unterstützt ihre nationalen und internationalen Kunden beim Betrieb von IT-Systemen sowie bei deren IT-Architektur und begleitet Projekte bis hin zur kompletten Auslagerung von IT-Lösungen in deutsche Rechenzentren. Die 50 Mitarbeiter arbeiten vorwiegend für Großunternehmen und Firmen aus dem Mittelstand. GEDAK ist Teil des Verbundes te Neues, zu dem auch PORTICA (www.portica.de) und die te Neues Druckereigesellschaft (www.te-neues.de) gehören. Weitere Informationen: www.gedak.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.