Rathausfest 2018 in Mühlenbeck am 17.02.2018

Veröffentlicht von: Partyverleih Berlin
Veröffentlicht am: 26.01.2018 11:48
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) -

Gefeiert werden am 17.02.2018 (unter anderem) 15 Jahre Gemeinde Mühlenbecker Land! Das bunte Programm rund um´s Rathaus Mühlenbeck beginnt um 12 Uhr mit einer zünftigen Musikkapelle. Auf dem Wintermarkt bieten Händler allerlei zum Kauf an und es gibt ein großes Angebot an Speisen und Getränken, natürlich der Jahreszeit angepasst. Im Angebot wird es unter anderem alles vom Grill, Langos & Crepes geben. Für Kinder gibt es viel zu erleben, u.a. einen Sportpfad und kostenloses Kinderschminken. Feierlich wird es ab 15 Uhr. Bürgermeister Filippo Smaldino-Stattaus zeichnet in einer Feierstunde engagierte und verdiente Mitbürgerinnen und Mitbürger mit der mittlerweile schon traditionellen jährlich stattfindenden "Danksagung des Bürgermeisters" aus und lässt 15 Jahre Gemeindeleben Revue passieren. Auf der Bühne neben dem Rathaus (im beheizten Festzelt) sorgen musikalische Darbietungen für Stimmung. Ab ca. 19:00 Uhr legt das ChaosTeam Partyshow mit seinem DJ los und bringt das Gelände zum beben. Alles in einem großen beheizten Festzelt!
Selbstverständlich ist für Getränke aller Art gesorgt. Sie werden auf dem Markt und im beheizten Festzelt versorgt. Ein besonderes Highlight wird der Original Werder Frucht-Glühwein sein. Absolut lecker...
Die Organisatoren von Partyverleih Berlin aus Schönfließ und die Gemeinde Mühlenbecker Land freuen sich auf Ihren Besuch.

Pressekontakt:

Partyverleih Stieler UG (haftungsbeschränkt)
Ronny Stieler
Dorfstr. 36 16567 Schönfließ
033056994760
personal@partyverleih-berlin.de
http://www.Partyverleih-Berlin.de

Firmenportrait:

Partyverleih Berlin beschäftigt sich hauptsächlich mit dem Verleih von Party-Equipment. Egal ob Groß- oder Kleinkunde. Hier ist jeder willkommen. Mieten Sie sich einfach Ihre Partyausstattung bei Partyverleih Berlin.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.