Radurlaube, Fahrradreisen und E-Bike Ausflüge in der Pfalz

Veröffentlicht von: genussradeln-pfalz
Veröffentlicht am: 30.01.2018 13:24
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Deutsche Weinstraße für Entdecker und Genießer - genussradeln-pfalz Programm 2018

Deutsche Weinstraße - für Entdecker und Genießer

"Die Deutsche Weinstraße ist eine der interessantesten Region in Deutschland für Radfahrer, die gerne genießen sowie Natur und Kultur mögen", informiert genussradeln-pfalz Chef Norbert Arend. Seit der Gründung der Firma genussradeln-pfalz im Jahr 2008 haben er seine Mitarbeiter viele Gäste aus dem In- und Ausland bei Radreisen, Kurzurlauben oder Radtouren und auch Betriebsausflügen (http://www.genussradeln-pfalz.de/Betriebsausflug.html) in der Pfalz betreut. "Die Gäste schätzen insbesondere die intensive Betreuung durch erfahrene Pfalzkenner, die auch Land und Leute kennen und ihr Wissen gerne weitergeben."

Geführter Radurlaub, Sternradurlaub oder Radurlaub mit Gepäcktransfer

Das Radwegenetz an der Deutschen Weinstraße ist sehr gut ausgebaut und gut beschildert. Deswegen ist es durchaus möglich, in eigener Regie einen Fahrradurlaub in der Pfalz zu organisieren. Gäste, die von Hotel zu Hotel radeln wollen, sollten beachten, dass viele Hotels, insbesondere an Wochenenden oder in der Hochsaison eine Mindestaufenthaltszeit von zwei Tagen haben, informiert Arend. Wer nur die offiziellen Radwege nutzt, wird auch viele interessante Sehenswürdigkeiten nicht sehen. Dazu zählen beispielsweise das Kunst- und Storchendorf Bornheim, den Kräutergarten Klostermühle, oder die "nackische Eva" im Deidesheimer Paradiesgarten.

Gründe für organisierte und betreute Radurlaube in der Pfalz

Wer viel über Land und Leute erfahren will, "Geheimtipps" erleben will oder wenig Zeit hat oder zu bequem ist, die Fahrradreise oder einen Kurzurlaub an die Deutsche Weinstraße selbst zu planen und zu organisieren, sollte sich für organisierte und geführte Radreisen und Fahrradausflüge entscheiden. "Ein Renner sind seit einigen Jahren unsere Fahrradtouren und Wochenend Arrangements (http://www.genussradeln-pfalz.de/kurzurlaub.html) mit Pedelecs, weil damit die hügelige Deutsche Weinstraße komfortabel und bequem erkundet werden kann. Die Rückmeldungen sind ausschließlich sehr positiv. Dies liegt auch daran, dass als Tourbegleiter ortskundige Pfalzspezialisten eingesetzt werden, die Land und Leute und besonders schöne Radwege kennen", so Arend. "Hinzu kommen die unterschiedlichen Genussstopps bei allen Radausflügen. So werden täglich unterwegs Weine verkostet, auch in den Weinbergen. Dazu kommen natürlich Pfälzer Spezialitäten, auch mehr als der berühmte Saumagen."

Weitere Informationen zum Radfahren und Genussevents in der Pfalz und Kontakt:
genussradeln-pfalz
67482 Venningen
Tel. 06323 6209
genussradeln-pfalz (http://www.genussradeln-pfalz.de/)

Pressekontakt:

genussradeln-pfalz
Norbert Arend
Im Tränkweg 18 67482 Venningen
06323 6209
info@genussradeln-pfalz.de
http://www.genussradeln-pfalz.de

Firmenportrait:

genussradeln-pfalz bietet organisierte, gemütliche Radurlaube, Genießer-Rad-Wochenend-Arrangements und genüssliche Tagesausflüge -auch mit E-Bikes- ausschließlich an der Deutschen Weinstraße an.

Für Gruppen (Betriebsausflüge und Vereinsausflüge) werden gerne Touren mit unterschiedlichen Genussbausteinen, wie z.B. Grillen oder Picknick im Wingert, organisiert -auch mit Pedelecs bzw. E-Bike.

Angeboten wird Teambuilding in Koppelung mit Betriebsausflügen sowie Incentive mit Spaß, Genuss und Pedelecs.

Die Urheberrechte des Fotos hat genussradeln-pfalz. Es kann unter Nennung des Fotografen "genussradeln-pfalz" für Presseaktivitäten genutzt werden.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.