Der richtige orthopädische Hundeschlafplatz

Veröffentlicht von: DoggyBed & CatBed
Veröffentlicht am: 30.01.2018 18:16
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Was macht einen guten Hundeschlafplatz aus?

In den letzten Monaten werden orthopädische Hundeschlafplätze zunehmend über das Internet von verschiedenen Onlineshops angeboten. Leider sind diese nicht immer orthopädisch wirksam, da die angebotenen, verschiedensten Füllungen der Liegeflächen oft wenig Einfluss auf die Gesundheit des Hundes haben.

Ein richtiger orthopädischer Hundeschlafplatz besteht immer aus einer Platte Kaltschaum und darüber aus einer Platte viskoelastischen Schaumstoff. Die Vorteile des viskoelastischen Materials liegen in dessen Eigenschaft, die Druckpunkte auf ein Minimum zu reduzieren. Dies bedeutet einen geringeren Gegendruck des Materials, was eine bessere Blutzirkulation und wesentlich erholsameres Schlafen für Ihren Hund zufolge hat.

Druckschmerzen werden auf der orthopädischen Liegefläche vermieden und die Knochen-Apparate, besonders die Wirbelsäule werden optimal entlastet.

Der viskoelastische Schaumstoff ist atmungsaktiv, pilzhemmend, antibakteriell und antiallergisch. Es wurde FCKW-frei hergestellt. Die viskoelastische Liegeunterlage reagiert sensibel auf die Körpertemperatur und auf das Körpergewicht. Bei Körperwärme wird das weicher und schmiegt sich an den Körper Ihres Hundes an. Kein anderes Material hat heute vergleichbare, wertvolle Eigenschaften zur:

Druckentlastung,
Muskelentspannung,
Schmerzlinderung,
Durchblutungsförderung.

Der richtige orthopädische Hundeschlafplatz mit orthopädischen Schaumstoff zeichnet sich durch eine hohe Akzeptanz bei Hunden aus.
Der viskoelastische Schaumstoff unterstützt den ganzen Körper des Hundes, da es individuell auf Körperwärme reagiert. Ruht Ihr Hund auf dieser Unterlage, so passt sich das Material genau den Kontouren des Hundekörpers an.

Ihr Hund schläft auf dem richtigen orthopädischen Hundeschlafplatz somit wesentlich entspannter, als auf den herkömmlichen Füllungen wie Watte, Latexflocken, geschredderten Pet-Flaschen, gebrauchten Stoffstreifen, EPS-Kügelchen, Kugelfasern oder ähnlichen preisgünstigen Varianten.

Achten Sie darauf, dass sich unter dem viskoelastischem Schaumstoff eine stützende Platte aus Schaumstoff befindet. Da der viskoelastische Schaumstoff durch die Wärme des Hundekörpers sehr weich wird, muss die darunter liegende Platte aus Schaumstoff das Gewicht des Hundes alleine abfedern. Bei Verwendung von 100% viskoelastischem Schaumstoff jedoch, würde der Körper des Hundes bis auf den Boden durchliegen. Also kein geeigneter Hundeschlafplatz.

Der richtige orthopädische Hundeschlafplatz sollte außerdem so groß gewählt werden, dass der Hund sich ohne Probleme, gerade ausstrecken kann.
Wir glauben daran, dass es wichtig ist die Dinge anders zu machen. Das tun wir, indem wir unsere Hundebetten schön designen und sehr benutzerfreundlich sowie gesund gestalten. Wir produzieren großartige Hundebetten.

Pressekontakt:

DoggyBed & CatBed
Uwe Holler
Schützenstr. 32-34 44534 Lünen
02306-206743
info@doggybed.de
http://www.doggybed.de

Firmenportrait:

Seit 2007 entwickelt, produziert und vertreibt die DoggyBed Hundebetten Manufaktur aus Lünen/NRW orthopädische Hundebetten, Hundematten und Hundekissen. Diese entlasten mit ihrer speziellen Füllung aus viskoelastischem Schaum Knochen, Muskeln und Gelenke: Das sorgt für schmerzfreien Schlaf - auch bei Arthrose, Übergewicht und Hüftgelenk- oder Ellenbogendysplasie.

Alle Artikel werden per Handarbeit in Deutschland und aus zertifizierten Materialien hergestellt, vorab von Tierärzten geprüft und sorgfältig getestet.

Außerdem bietet DoggyBed seit 2008 Hunde-Wasserbetten und seit 2011 auch medizinische Katzenschlafplätze an. Zusätzlich sind Maßanfertigungen in Sondergrößen möglich.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.