Seminar zum Immissionsschutz am 15./16. März 2018 in München bereits zur Hälfte belegt

Veröffentlicht von: Müller-BBM GmbH
Veröffentlicht am: 02.02.2018 09:16
Rubrik: Umwelt & Energie


(Presseportal openBroadcast) - Große Nachfrage für den Erfahrungsaustausch zwischen Behörden, Kommunen, Betreibern und Beratern

Die 7. Müller-BBM Fachgespräche - Immissionsschutz in der Planungs- und Genehmigungspraxis - sind sechs Wochen vor Veranstaltungsbeginn bereits zu 50 % gebucht.

Die Veranstalter der Fachtagung freuen sich auf die bereits erfolgten Zusagen der Unternehmens- und Behördenvertreter von Magna, Regierungspräsidium Darmstadt, Bayernoil, Möhler + Partner, Finck Sigl Partner Rechtsanwälte, Prof. Hauth Partner Rechtsanwälte, Dr.-Ing. h.c. F. Porsche AG, Lidl, Wagensonner Rechtsanwälte, Stadt Schweinfurt, CA Immo Deutschland, Kronospan, Kurz und Fischer, MTU, Getzner, Landratsämter aus ganz Bayern und vielen mehr.

Im Haus der Bayerischen Wirtschaft werden die Teilnehmer über folgende Themen diskutieren und sich zwei Tage lang fachlich austauschen:

- Urbane Stadtentwicklung
- Immissionsschutz in der Bauleitplanung
- Entwicklung von Konversionsflächen
- Das Schöneberger Modell
- Sekundärer Luftschall
- Alternativenprüfung in Planungsverfahren
- Immissionsschutz in der neuen Legislaturperiode
- BREF-Prozess
- Geruchsimmissionen
- UVP/UVPG

Eröffnet wird die Veranstaltung durch Rudolf Fuchs, Stadtdirektor und Vertreter der Referentin für Gesundheit und Umwelt der Landeshauptstadt München. Eine Fortbildung für Immissionsschutzbeauftragte im Sinne des § 9 Abs. 1 Satz 1 der 5. BImSchV.

Medienpartner der Müller-BBM Fachgespräche 2018 sind die "I+E - Zeitschrift für Immissionsschutzrecht und Emissionshandel" und "EurUP - Zeitschrift für Europäisches Umwelt- und Planungsrecht" der Lexxion Verlagsgesellschaft mbH sowie die Fachzeitschrift "Immissionsschutz - Zeitschrift für Luftreinhaltung, Lärmschutz, Anlagensicherheit, Abfallverwertung und Energienutzung" aus dem Erich Schmidt Verlag.

Pressekontakt:

Müller-BBM GmbH
Volker Liebig
Robert-Koch-Straße 11 82152 Planegg
+49(89)85602-3544
volker.liebig@mbbm.com
http://www.MuellerBBM.de

Firmenportrait:

Auch Sie können von der Erfahrung aus über 50 Jahren Beratungstätigkeit in den Bereichen Bau, Umwelt und Technik profitieren. Wir bieten Ihnen zudem eine aktuelle und praxisbezogene Weiterbildung in unseren firmeneigenen Schulungszentren in Planegg/München, Linsengericht (nahe Frankfurt), Dresden und Berlin oder entsprechenden Tagungsstätten.

Unser Seminarangebot richtet sich an Architekten, Bauherren, Ingenieure, Techniker, Planer, Unternehmer, Geschäftsführer und leitendes Personal. Umweltbeauftragte, Immissionsschutzbeauftragte und/oder Sicherheitsbeauftragte finden bei uns, genauso wie Behördenvertreter und Anlagenbetreiber, informative Seminare und durchdachte Workshops.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.