Abenteuerreisen auf allen sieben Weltmeeren

Veröffentlicht von: Gebeco – Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation mbH & Co KG
Veröffentlicht am: 02.02.2018 12:39
Rubrik: Urlaub & Reise


goXplore with Gebeco
(Presseportal openBroadcast) - goXplore with Gebeco präsentiert Marine-Reisen für junge Globetrotter

Kiel, 02.02.2018. Entdecke in einer internationalen Gruppe die Schönheit der gefrorenen Antarktis an Bord eines Expeditionsschiffs, segle mit jungen Reisenden aus der ganzen Welt zwischen sonnenverwöhnten Inseln, kreuze auf einer exklusiven Yacht durch glasklare Küstengewässer oder entdecke an der Seite deines Englisch sprechenden Guides ferne Hafenstädte auf abwechslungsreichen Landgängen. Mit der Reiseart „Marine“ bietet goXplore with Gebeco jungen und junggebliebenen Weltenbummlern einzigartige Abenteuer auf allen Weltmeeren. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Amazon Riverboat Adventure
Leinen los! Das komfortable Amazonasschiff wartet bereits auf die internationale Gruppe. Auf der 7-Tage Flusskreuzfahrt folgen die jungen Abenteurer einem Naturführer des Pacaya-Samiria-Nationalreservat auf täglichen Ausflügen zu Wasser und zu Land und erleben gemeinsam die exotische Tierwelt der Region hautnah. Mit etwas Glück sehen die Globetrotter Faultiere, Affen, Tukane und Flussdelfine! Auf einer zwei tägigen Erkundungstour durch das Pacaya-Samiria-Reservat bietet sich Gelegenheit, den Dschungel selbst zu erforschen. Zu Gast bei einer einheimischen indigenen Familie und zu Besuch bei einem lokalen Schamanen lernen die Reisenden mehr über die Kulturen und Traditionen der Gegend. Die regionale Küche an Bord des Amazon Riverboats zeigt den Weltenbummlern Einblicke in die Geschmäcker der Region. Gemeinsam genießen die Reisenden aus aller Welt das Leben „auf dem Fluss“ und lassen sich von der Magie des Amazonas verzaubern. Bevor es auf eigene Faust weiter nach Hause geht, besucht die Gruppe ein Seekuh-Schutzzentrum und genießt den Abend in Lima.
„Amazon Riverboat Adventure“, goXplore with Gebeco
7-Tage-Abenteuerreise ab 1.459 €
Link zur Reise: www.goxplore.de/466X014
Termine: 12.03.-18.03., 26.03.-01.04., 09.04.-15.04., 23.04.-29.04., 07.05.-13.05., 21.05.-27.05., 18.06.-24.06., 02.07.-08.07., 16.07.-22.07., 30.07.-05.08., 13.08.-19.08., 27.08.-02.09., 24.09.-30.09., 22.10.-28.10., 05.11.-11.11., 03.12.-09.12., 17.12.-23.12., 31.12.2018-06.01.2019, 14.01.-20.01.2019, 28.01.-03.02.2019, 11.03.-17.03.2019, 08.04.-14.04.2019, 22.04.-28.04.2019, 06.05.-12.05.2019, 20.05.-26.05.2019, 03.06.-09.06.2019, 17.06.-23.06.2019, 01.07.-07.07.2019, 15.07.-21.07.2019, 29.07.-04.08.2019, 26.08.-01.09.2019, 09.09.- 15.09.2019, 23.09.-29.09.2019, 07.10.-13.10.2019, 21.10.-27.10.2019, 04.11.-10.11.2019, 18.11.-24.11.2019, 02.12.-08.12.2019

Sailing Thailand - Phuket to Koh Phi Phi
In versteckten Buchten schnorcheln, an unberührten Stränden entspannen und die köstliche thailändische Küche, zubereitet von einem einheimischen Koch, genießen: Willkommen auf der 4-Tage Segeltour von Phuket bis nach Koh Phi Phi! An Bord des kleinen privaten Katamarans können die jungen Abenteurer mal so richtig abschalten und die faszinierende Inselwelt Thailands erkunden. Weit ab von den Touristenströmen erleben die Globetrotter die Andamanen ganz individuell. Gemeinsam besucht die internationale Gruppe die sogenannte James-Bond-Insel. Am Railay Beach widmen sich die Reisenden aus aller Welt dem vielfältigem Strandvergnügen. Auch ein Abstecher in das Taucherparadies Koh Haa steht auf dem Programm. Bei Monkey Bay kann die Gruppe die Unterwasserwelt beim Schnorcheln hautnah erleben. Bei den Stopps auf Krabi und Koh Phi Phi Don, Phukets nördliche Inseln, erwartet die Weltenbummler einzigartige „Sun und Beach“ Erlebnisse. Die 4-Tage Segeltour ist eine perfekte Ergänzung zu anderen goXplore Thailand-Reisen. Aber auch ein entspannter Weg, um den Massen von Phuket zu entfliehen und an Bord zusammen mit den weltoffenen Mitreisenden die spektakuläre Inselwelt Thailands zu erleben.
„Sailing Thailand - Phuket to Koh Phi Phi“, goXplore with Gebeco
4-Tage-Abenteuerreise ab 479 €
Link zur Reise: www.goxplore.de/490X302
Termine: 17.02.-20.02., 03.-13.03., 17.03.-20.03., 24.03.-27.03., 07.04.-10.04., 14.04.-17.04., 28.04.-01.05., 05.05.-08.05., 12.05.-15.05., 19.05.-22.05., 26.05.-29.05., 06.10.-09.10., 13.10.-16.10., 20.10.-23.10., 27.10.-30.10., 03.11.-06.11., 17.11.-20.11., 24.11.-27.11., 01.12.-04.12., 15.12.-18.12.2018, 19.01.-22.01.2019, 09.02.-12.02.2019, 23.03.- 26.03.2019, 30.03.-02.04.2019, 06.04.-09.04.2019


Galápagos Land & Sea - Central Islands aboard the Xavier III
Die Inselwelt der Galápagos begeistert Reisende seit Charles Darwin sie zum ersten Mal erkundet hat. Die internationale Gruppe entdeckt die unglaubliche Tierwelt der Galápagos-Inseln an der Seite eines Englisch sprechenden Naturexperten. Der Guide zeigt den jungen Abenteurern jede Menge Riesenschildkröten, Seelöwen und Seevögel und begleitet die Reisenden zu den Inseln Santiago, Seymour Norte, Mosquera und vielen weiteren faszinierenden Orten. Die Globetrotter haben die Möglichkeit mit Schildkröten und Rochen zu schnorcheln und zu schwimmen. Außerdem begeben sie sich auf eine Wanderung durch die Lavafeldern von Bartolomé und werden mit der atemberaubenden Aussicht belohnt. Bei einem Besuch der Charles-Darwin-
Forschungsstation erfährt die Gruppe mehr über das sensible Ökosystem der Galápagos-Inseln. Die Abende verbringen die Globetrotter gemeinsam auf der Mid-Range Yacht Xavier III und lassen die Abenteuer des Tages Revue passieren. Die Gruppensprache ist Englisch, doch weder die einheimischen Tour-Leader noch die anderen Reisenden haben ein Englisch Diplom. Viel wichtiger als perfekte Grammatik ist die geteilte Weltoffenheit, Toleranz und die Neugier, Neues zu entdecken. Zum Abschluss erwartet die Reisenden eine Übernachtung auf der Insel Santa Cruz, wo sie die Strände erkunden und Riesenschildkröten in ihrer natürlichen Umgebung beobachten.
„Galápagos Land & Sea - Central Islands aboard the Xavier II“, goXplore with Gebeco
7-Tage-Abenteuerreise ab 1.597 €
Link zur Reise: www.goxplore.de/417X575
Termine: 17.03.-23.03., 31.03.-06.04., , 14.04.-20.04., 12.05.-18.05., 09.06.-15.06., 23.06.-29.06., 07.07.-13.07., 21.07.-27.07., 04.08.-10.08., 18.08.-24.08., 01.09.-07.09., 10.11.-16.11., 24.11.-30.11., 08.12.-14.12., 22.12.-28.12.2018, 05.01.-11.01., 19.01.-25.01., 02.02.-08.02., 16.02.-22.02., 02.03.-08.03., 16.03.-22.03., 30.03.-05.04., 13.04.-19.04., 27.04.-03.05., 11.05.-17.05., 25.05.-31.05., 08.06.-14.06., 22.06.-28.06., 06.07.-12.07., 20.07.-26.07., 03.08.-09.08., 17.08.-23.08., 31.08.-06.09., 14.09.-20.09., 28.09.-04.10., 12.10.-18.10., 26.10.-01.11., 09.11.-15.11., 23.11.-29.11., 07.12.-13.12., 21.12.-27.12.2019

goXplore ist die Abenteuer-Marke des Reiseveranstalters Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) und gehört seit 2008 zum Programm. Der Schwerpunkt liegt auf organisierten, englischsprachigen Backpacker-Reisen in kleinen, internationalen Gruppen. Gebeco ist in der World of TUI der Spezialist für Erlebnis-, Studien- und Abenteuerreisen.

Pressekontakt:

Kontakt für Presse- und Bildanfragen
Pressestelle Gebeco Länder erleben
Adina Secara
Tel.: +49(0)431-544-6-230
E-Mail: presse@gebeco.de
Gebeco GmbH & Co. KG
Holzkoppelweg 19
24118 Kiel

Kontakt für Reisebüros und Kunden
Gebeco Service Center
Tel. +49(0)431-5446-180
E-Mail: welcome@goxplore.de

Firmenportrait:

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Die unter den Marken Dr. Tigges, Gebeco Länder erleben und goXplore with Gebeco angebotenen weltweiten Reisen stellen authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen in den Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel "CSR-Tourism-certified".

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.