FIDAL AG: Nachhaltigkeit wichtig bei der Vermögensverwaltung

Veröffentlicht von: FIDAL Aktiengesellschaft
Veröffentlicht am: 06.02.2018 00:16
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Nachhaltige Investments gewinnen in der Finanzbranche immer mehr an Bedeutung

Nachhaltige Investments sind in der Finanzbranche weit mehr als ein ökologisches Feigenblatt. Nicht nur im Lebensmittel-Einzelhandel greifen Kunden immer häufiger nach ausgewiesenen und geprüften Bio-Produkten. "Auch Anleger fragen verstärkt nach Papieren, die einen zumindest umweltverträglichen und / oder sozialen Hintergrund haben. Dieses seriöse, stetig wachsende thematische Anlagesegment ist in der Vermögensverwaltung (http://www.vermoegensverwaltung-fidal.de/) alles andere als eine Modeerscheinung", meint Dr. Thomas Heidel, Leitung Research beim Finanzdienstleiter FIDAL AG (http://www.vermoegensverwaltung-fidal.de/blog/).

Nachhaltige Investments sind in der Finanzbranche mehr als ein ökologisches Feigenblatt

Der Trend geht natürlich einher mit einem steigenden Umweltbewusstsein in der Bevölkerung. Die Nuklearkatastrophe von Fukushima, Umweltskandale wie die VW-Dieselaffäre, der Klimawandel und vieles andere mehr führen dazu, dass Anlegern die Themen Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit immer mehr in das Bewusstsein rücken. Ein Beispiel: Mit sogenannten "nachhaltigen Fonds" werden am Markt Geldanlagen angeboten, die gut sind für "Mensch und Umwelt". Mit der wachsenden Bedeutung für Nachhaltigkeit und Umweltschutz können sich Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil verschaffen, wenn sie sich für soziale Arbeitsbedingungen, für Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit einsetzen. Höhere Kosten stehen einem besonderen Nutzen gegenüber, für den Kunden gerne bezahlen.

Geldanlagen, die gut sind für "Mensch und Umwelt"

Denken wir an Lebensmittel, an Kaffee, an Textilien. Eine gerechte Entlohnung der Arbeiter, für den Menschen gesunde und umweltverträgliche Produktionsmethoden, das Verbot von Kinderarbeit - all das stellt für viele Endverbraucher einen Wert dar. Sogenannte Nachhaltigkeitsstandards schlagen sich in einem höheren Verkaufspreis nieder, den Kunden gerne bezahlen. "Gerne helfen wir bei der Auswahl von nachhaltigen Anlagestrategien", betont Dr. Thomas Heidel vom Finanzdienstleistungsinstitut FIDAL AG (http://www.vermoegensverwaltung-fidal.de/blog/2017/12/20/fidal-ag-nachhaltigkeit-wichtig-bei-der-vermoegensverwaltung/).

Bildquelle: © michaklootwijk ? Fotolia

Pressekontakt:

FIDAL Aktiengesellschaft
Thomas Sperlinger
Schwindstrasse 10 60325 Frankfurt a. M.
0 800 ? 228 700 008
mail@webseite.de
http://www.vermoegensverwaltung-fidal.de/

Firmenportrait:

Mit der FIDAL AG wird die passende Vermögensverwaltung gefunden. Individuell und kooperativ. FIDAL AG nutzt ein Expertennetzwerk.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.