embedded world 2018: Unitronic präsentiert umfangreiches RF-Produktportfolio von Radiocrafts

Veröffentlicht von: Profil Marketing OHG
Veröffentlicht am: 20.02.2018 15:26
Rubrik: Industrie & Handwerk


Unitronic - Radiocrafts - Module
(Presseportal openBroadcast) - Entwicklungsdienstleister und Distributor präsentiert Technologie-Demonstrator der ISM-Funkmodule

Düsseldorf, im Februar 2018 – Die Unitronic GmbH, Entwicklungsdienstleister und Distributor aus Düsseldorf und Mitglied des schwedischen Technologiekonzerns Lagercrantz Group AB, stellt auf der diesjährigen embedded world in Halle 3, Stand 221 eine komplette Übersicht des Funkmodul-Produktportfolios des Norwegischen Unternehmens Radiocrafts vor. Zusätzlich wird den Besuchern ein Energy Harvesting-Demonstrator vorgeführt, in welchem ein Board von Radiocrafts mittels Solarzelle betrieben wird, welches die Zählerstände abruft und diese mittels W-MBUS-Technologie über ein Gateway an eine Cloud übermittelt. „Die Philosophie von Radiocrafts ist ein gemeinsamer Formfaktor für Funkmodule für verschiedene Frequenzen, Regionen und Technologien. Auf Basis unserer Kooperationsvereinbarung im Juli 2017 freuen wir uns dem Messepublikum die neuen Funkmodule vorführen zu können“, so Werner Niehaus, BU Manager Electronics bei Unitronic.

Radiocrafts bietet RF-Module für die drahtlose Vernetzung in den unterschiedlichen, weltweit verfügbaren ISM-Bändern im Bereich 169 MHz, 433 MHz, 868/915 MHz und 2,4 GHz. Um den Anforderungen der verschiedensten Applikationen gerecht zu werden bietet Radiocrafts sowohl Low-Power Module für batteriebetriebenen Anwendungen, als auch High-Power-Module zur Erzielung von hohen Reichweiten über mehrere Kilometer.

Die Modulreihen unterstützen Industriestandardprotokolle wie Wireless M-Bus, Sigfox, KNX-RF und ZigBee®. Des Weiteren umfasst das Protokollportfolio mit dem proprietären RC232-Protokoll Punkt-zu-Punkt- und Point-to-Multipoint-Topologien. Mit TinyMeshTM steht ein intelligentes, selbstorganisierendes Mesh-Protokoll zur Verfügung. Alle Modulfamilien bieten einen vollständig implementierten Funk- und Protokollstack, der mit einer einfach zu integrierenden API über UART angesteuert wird. Hiermit ist eine effektive, kostengünstige und schnelle Umsetzung von Funkanwendungen gewährleistet.

Unitronic fokussiert auf der Messe insgesamt sechs Modul-Technologien, die Radiocrafts zurzeit im Portfolio hat. Zu allen verfügbaren Modulen bietet der HF-Spezialist Starterkits sowie dazugehörige Demo- und Konfigurationssoftware.

Wireless M-Bus: Drahtloser M-Bus in industriellen drahtlosen Sensornetzwerken
Radiocrafts bietet Wireless M-Bus-Module, optional mit integrierten Sensorschnittstellen, für die einfache und kostengünstige Realisierung von Smart-Metering-Applikationen. Die Module entsprechen der OMS-Spezifikation und den regionalen Anforderungen in Frankreich (GrDF), Italien (CIG) und Holland (DSMR). Es sind Module für die Frequenzbänder 868MHz, 433MHz und 169MHz verfügbar.

Protokoll RC232: Robustes Netzwerkprotokoll für Point-to-Point, Point-to-Multipoint & Peer-to-Peer
Das Protokoll RC232 von Radiocrafts wurde entwickelt, um einen einfachen und effektiven seriellen Datenaustausch bei der Verwendung der ISM-Bänder zu ermöglichen. Das RC232-Protokoll ist in die Radiocrafts RF-Module eingebettet und ermöglicht Stern- (Point-to-Multipoint) und Point-to-Point-Verbindungen aufzubauen. Ideal ist das RC232-Protokoll für Kabelersatzlösungen geeignet. Mit den optional verfügbaren High-Power Modulen sind auch hohe Reichweiten realisierbar.

Sigfox: Kostengünstige Machine-to-Machine (M2M) und Internet-Konnektivität
Sigfox wurde entwickelt, um kostengünstige, sehr energieeffiziente Verbindungen für Machine-to-Machine- und IoT-Geräte über ein Netzwerk von Basisstationen zu schaffen, das von den Sigfox-Betreibern eingerichtet wurde. Es ist eine der führenden Technologien für LPWAN (Low Power Wide Area Network). Das bedeutet, dass sich ein Gerätehersteller direkt mit einem Internet-Netzwerk verbinden kann, ohne ein Gateway installieren zu müssen - die Sigfox-Basisstation fungiert in diesem Fall selbst als das Gateway. Radiocrafts bietet Sigfox-Module mit integrierten drahtlosen Sensorschnittstellen an, die es dem Benutzer ermöglichen, komplette Sensorknoten mit lediglich einem RF-Modul und den Sensoren zu entwickeln. Dadurch entsteht eine sehr kompakte, kostengünstige Lösung mit hohen, möglichen Batterielaufzeiten.

Tinymesh™: Leistungsstarke Multi-Hop Mesh-Netzwerke & Cloud Service
Tinymesh™ ist von Radiocrafts entwickeltes, sehr kompaktes und performantes komplett selbstorganisierendes Mesh-Protokoll für die bidirektionale drahtlose Kommunikation. Tinymesh™ wurde für Datenerfassungsanwendungen entwickelt, die kurze Nachrichten wie Steuerbefehle, Anweisungen, Reaktionen, Messdaten, Messungen und andere Arten von Informationen transportieren müssen. Ideal ist Tinymesh bei ungünstigen Topologien, bei denen nicht alle Endknoten den Netzkoordinator direkt erreichen können. Die vollständig in den Modulen integrierte Routerfunktionalität sorgt für eine effektive Weiterleitung der Daten durch das Netz vom Sender zum Empfänger. Radiocrafts bietet eine umfangreiche Palette von Tinymesh™-Modulen in den Frequenzbändern 169 MHz 433 MHz, 868/915 MHz und 2,4 GHz um, abhängig von den Anforderungen der Anwendung und den regionalen Regularien das optimale Verhältnis zwischen Datenrate und Reichweite zu erzielen.

ZigBee®: Protokoll für IoT-Netzwerke
Das ZigBee®-Protokoll ist ein offener RF-Standard, der auf der Frequenz 2,4 GHz arbeitet. ZigBee® eignet sich besonders für die drahtlose Kommunikation mit niedriger Datenrate und niedrigem Stromverbrauch für Machine-to-Machine (M2M) und Internet of Things (IoT) Netzwerke weltweit. Es verwendet eine Mesh-Topologie-Netzwerkarchitektur, bei der jeder Knoten Daten für das Netzwerk weiterleitet und alle Mesh-Knoten bei der Verteilung der Daten im Netzwerk zusammenarbeiten. Radiocrafts ZNM-Module verwenden ZigBee® PRO. ZigBee® PRO zielt darauf ab, die Grundlage für das IoT mit Funktionen zur Unterstützung von kostengünstigen, hochzuverlässigen Netzwerken für die Geräte-zu-Geräte-RF-Kommunikation zu schaffen.

KNX: Der bevorzugte internationale Standard für die Gebäudeautomation
KNX ist ein Kommunikationsprotokoll, das für die Haus- und Gebäudeautomation entwickelt wurde und weit verbreitet ist. Es handelt sich um ein standardisiertes OSI-basiertes Netzwerkkommunikationsprotokoll, das von der KNX Association verwaltet wird. KNX RF ist die drahtlose Version der KNX Physical Layer. KNX RF kann die Anwendungsschichten mit den anderen Medienversionen von KNX teilen, sodass es auf der Anwendungsebene vollständig kompatibel ist, was KNX RF zu einer idealen Ergänzung zu verdrahtetem oder IP KNX macht. Radiocrafts bietet mit der RC11 Serie eine kostengünstige Sub-GHz Plattform auf 868 MHz.

###

Über Unitronic
Die 1969 gegründete Unitronic GmbH ist seit 2002 Mitglied des schwedischen Technologiekonzerns Lagercrantz. Der Konzern besteht aus rund 40 Unternehmen, welche in sieben Ländern in Europa, China und den USA aktiv sind und beschäftigt über 1.200 Mitarbeiter. Die Geschäftsbereiche sind in die Segmente Elektronik, Mechatronik, Kommunikation und Nischenprodukte aufgegliedert. Alle Operationen werden dezentral durchgeführt, sodass jede Tochtergesellschaft unabhängig vom Konzern agieren kann. Unitronic hat sich zum Ziel gesetzt, Kunden im deutschsprachigen Raum durch kompetenten Design-In- und Aftersales-Support aktiv und herstellerübergreifend bei der Auswahl und Implementation neuester Technologien zu unterstützen. Das Portfolio umfasst innovative IoT- und M2M-Lösungen, Produktentwicklungen im Bereich der Sensorik und Gassensorik sowie individuelle Entwicklungsdienstleistungen. Abgerundet wird das Portfolio durch Distributoren-Verträge mit führenden Herstellern aus den Bereichen Halbleiter, Sensoren und Module für Telematik, Telemetrie, RFID, Navigation, Connectivity sowie Kabelverbindungen und Werkzeuge. Somit garantiert Unitronic für eine größtmögliche Auswahl der für die jeweilige Kundenapplikation am besten geeignete Lösung.
Weitere Informationen finden Sie unter www.unitronic.de

Über Radiocrafts
Radiocrafts ist ein führendes HF-Modul-Design- und Fertigungsunternehmen. Radiocrafts Standard-HF-Module ermöglichen kompakte, einfach zu bedienende, kostengünstige und leistungsstarke HF-Lösungen für eine Vielzahl von drahtlosen Anwendungen mit lizenzfreien ISM-Bändern. OEM-Hersteller ohne RF-Design-Kenntnisse können mit den Modulen sehr einfach Wireless-Technologie zu ihren Lösungen hinzufügen. Zusätzlichen profitieren sie von kürzeren Markteinführungszeiten, geringeren Kosten für Design, Test sowie Compliance-Genehmigungen. Radiocrafts bietet auch kundenspezifische und anwendungsspezifische Produktentwicklung und unterstützt Kunden von der ersten Projektidee bis hin zur fertigen Produktanlieferung.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.radiocrafts.com

Pressekontakt:

Unitronic GmbH
Werner Niehaus
BU Manager Electronics
Tel. +49- 211 9511 0
werner.niehaus@unitronic.de

PROFIL MARKETING OHG
Martin Farjah
Public Relations
Humboldtstr. 21
D-38106 Braunschweig
Tel.: +49-531-387 33 22
Fax: +49-531-387 33 44
m.farjah@profil-marketing.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.