Was ist eine erfolgreiche Karriere?

Veröffentlicht von: School of International Business and Entrepreneurship (SIBE)
Veröffentlicht am: 28.02.2018 11:56
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) - Nachbericht zum Kamingespräch mit Mathias Kern

Für Referent Mathias Kern, heute in der Händlerberatung für Mercedes-Benz Vans, ging es stets bergauf.
Nach seinem Bachelor hatte er die Chance im Rahmen des SIBE-Studiums für Daimler im Ausland zu arbeiten und im Anschluss das Top Talent Programm "CAReer" zu durchlaufen. 2016 jedoch entschied er sich für einen eher ungewöhnlichen Schritt und reduzierte seine Arbeitszeit auf 70 Prozent.

Warum? Er hatte den dringenden Wunsch nach mehr Zeit für eigene Projekte und einem selbstbestimmteren Leben, so der SIBE-Alumnus.

Die Eingangsfrage was eine erfolgreiche Karriere ausmacht beantwortet Mathias Kern heute so: "Erfolg ist was dich glücklich macht und nicht was Leute oder Social Media dir vorleben. Strebe danach die beste Version deiner selbst zu sein, dann wirst du in dir aufgehen und dies ebenso auf deine Mitmenschen ausstrahlen."

Weiterlesen (http://www.steinbeis-sibe.de/fvc_news/was-ist-eine-erfolgreiche-karriere/).

Pressekontakt:

School of International Business and Entrepreneurship (SIBE)
Nick Lange
Kalkofenstr. 53 71083 Herrenberg
0703294580
lange@steinbeis-sibe.de
http://www.steinbeis-sibe.de/

Firmenportrait:

Die SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP (SIBE) ist die internationale Business & Law School der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) mit Sitz in Herrenberg und wird geleitet von Prof. Dr. Dr. h. c. Werner G. Faix und Dr. Stefanie Kisgen.

Mit Master-Studienprogrammen seit 1994, derzeit über 700 Studierenden, über 4.000 erfolgreichen Absolventen und über 350 Partner-Unternehmen ist die SIBE Ihr kompetenter Partner für Business Leadership Education und damit für Innovation, Wachstum und Globalisierung.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.