Heldts Hotel empfiehlt: Frühlingserwachen 2018 in Eckernförde

Veröffentlicht von: Heldts Hotel
Veröffentlicht am: 09.03.2018 11:24
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Das beliebte Ostseebad Eckernförde lässt den Winter hinter sich und begrüßt den Frühling mit interessanten Veranstaltungen und Meer. Genießen Sie die neue Jahreszeit und übernachten Sie gemütlich in Heldts Hotel, Hugos Haus oder Berthas Haus.

Auch wenn der Winter noch nicht so ganz loslassen kann, die spürbar länger werdenden Tage, das aufgeregte Zwitschern der Vögel und die ersten wärmenden Sonnenstrahlen kündigen unmissverständlich den Frühling an. Das Ostseebad Eckernförde kann es kaum erwarten und hat bereits jede Menge Frühlings-Aktionen und -Veranstaltungen geplant, um Besucher und Bewohner wieder vor die Tür zu locken.

So findet ab März wieder an jedem 1. Sonntag im Monat der beliebte Eckernförder Fischmarkt statt und verspricht viel buntes Treiben rund um den Hafen. Begleitet wird er traditionell von einem verkaufsoffenen Sonntag in der Innenstadt.

Auch schon fast ein Klassiker: Das Thema Gesundheit ist insbesondere nach dem Jahreswechsel bis zum Ende der Fastenzeit allgegenwärtig. Da kommen die 5. Gesundheitstage am 10. und 11. März 2018 in der Stadthalle Eckernförde (http://gesundheitstage-eckernfoerde.de) gerade recht. Hier dreht sich alles um Sport, Gesundheit und ein aktives Leben - vom Kind bis zum Senior. Ein idealer Start in einen gesunden Frühling.

+ Es gibt viel zu tun ... +

Die Eckernförder Bucht, rund um das Ostseebad Eckernförde, ist eines der natürlichsten und attraktivsten Reiseziele der gesamten deutschen Ostseeküste. Erholung in der Natur ist hier zu jeder Jahreszeit ein großes Thema, aber auch das Erleben des Meeres und die wunderschöne ländliche Umgebung.

Zugleich ist Eckernförde aber auch eine sehr schöne und aktive Hafenstadt, die es immer wieder schafft, ihre Gäste, Urlauber und auch Einwohner mit vielseitigen Veranstaltungen zu begeistern. Für das Frühjahr 2018 hat Heldts Hotel eine kleine Auswahl zusammengestellt.

31. März 2018 - Osterfeuer in Eckernförde
Das traditionelle Osterfeuer am Eckernförder Südstrand taucht die Eckernförder Bucht immer wieder in ein einzigartiges Ambiente. Dazu gibt es Stockbrot und Musik für einen unvergesslichen Abend.

01. April 2018 - Drachenfest am Südstrand
Das bunte Drachenfest am Südstrand von Eckernförde ist am Ostersonntag ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie. Ob es auch dieses Jahr wieder Süßigkeiten regnet?

22. April 2018 - Stadtlauf Eckernförde
Große und kleine Sportler freuen sich bereits auf den 30. Eckernförder Stadtlauf (http://www.eckernfoerdermtv.info/veranstaltungen/stadtlauf/). Sie erwartet eine 5-Kilometer- und eine 10-Kilometer-Strecke. Ein Schnupperlauf ist über 2 Kilometer möglich sowie eine (Nordic-)Walking-Strecke über 5 Kilometer.

05. Mai 2018 - Weltfischbrötchentag
Erneut beteiligen sich auch in diesem Jahr viele Restaurants am Weltfischbrötchentag (https://www.ostsee-schleswig-holstein.de/weltfischbroetchentag.html). Hier dreht sich alles um die köstliche maritime Delikatesse, dazu gibt es jede Menge Musik.

18. - 21. Mai 2018 - Sprottentage
Wie schon im letzten Jahr, werden die berühmten Eckernförder Sprottentage auch dieses Jahr über Pfingsten stattfinden. Hier steht die Sprotte zurecht im Mittelpunkt, inklusive einer Sprotten-Rallye quer durch die Stadt. Und wie jeder Eckernförder weiß: die echten Kieler Sprotten kommen aus Eckernförde.

+ Falls Sie gar nicht mehr weg wollen ... +

Wie man sehen kann, gibt es im schon frühlingserwachten Eckernförde jede Menge zu erleben. Hier ist es jederzeit leicht, einen ganz wunderbaren Tag zu verbringen. Dazu kann man in Eckernförde mindestens ebenso hervorragend übernachten.

Ob für einen kurzen Aufenthalt, für viele Tage oder auch einmal spontan - unser familiengeführtes und modernes Heldts Hotel (http://www.apartmenthotel.heldt-eckernfoerde.de/) bietet sich nach einem ereignisreichen Tag für eine erholsame Übernachtung im Ostseebad Eckernförde an. Die hellen, familienfreundlichen Apartments mit Küchenzeile, zentral gelegen in der Nähe von Hafen und Ostsee, empfehlen sich für einen unvergesslichen kurzen oder langen Urlaub in der Region, in der Stadt und am Meer.

Im Herzen der Altstadt, in unmittelbarer Nähe zu dem traditionellen Kaffeehaus Heldt, stehen mit den Apartments im Kaffeehaus Heldt (http://www.apartments-kaffeehaus.heldt-eckernfoerde.de/) und Hugos Haus (http://www.ferienwohnungen.heldt-eckernfoerde.de/) weitere gemütliche Übernachtungsmöglichkeiten in verschiedenen Größen zur Verfügung und freuen sich auf Besuch.

Gleich gegenüber von Heldts Hotel befindet sich mit Berthas Haus (http://www.ferienwohnungen.heldt-eckernfoerde.de/berthas-haus.php) eine weitere Ferienwohnung für den Aufenthalt in Eckernförde. Das rote Backsteinhaus in der Berliner Straße ist schon von außen ein wahrer Blickfang. Innen erwartet die Besucher ein stilvoll eingerichtetes Apartment mit drei Zimmern - für die ganze Familie.

Herzlich willkommen im Frühling 2018 in Eckernförde!

Pressekontakt:

Heldts Hotel
Armin Heldt
Berliner Straße 10 24340 Eckernförde
04351 - 88 94 130
info@heldts-hotel.de
http://www.heldts-hotel.de

Firmenportrait:

Heldts Hotel ist ein modernes und zentral gelegenes Apartment-Hotel mit Bistro in Eckernförde. Jedes Apartment ist individuell gestaltet und mit einem großzügigen Wohn- und Essbereich, Bad und Küchenzeile ausgestattet. Im Erdgeschoss steht ein behindertenfreundliches Apartment zur Verfügung. Ein hoteleigener Parkplatz ist vorhanden.

Hugos Haus, die Apartments im Kaffeehaus Heldt und Berthas Haus beherbergen charmante Ferienwohnungen und Apartments in Eckernförde - in direkter Nachbarschaft zum Strand und zum Hafen. Die geschmackvoll eingerichteten Apartments sind mit einer Küchenzeile ausgestattet. In den hellen, freundlichen Räumen mit Holzfußboden und norddeutschem Flair fühlen sich Besucher auf Anhieb wohl.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.