ElektroMofa. e-Bike. Fahrrad - ein Hybrid der Extraklasse

Veröffentlicht von: e-Rabbit.eu
Veröffentlicht am: 19.03.2018 09:40
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Dieses innovative und zugleich äußerst umweltschonende Fahrzeug kann OHNE VERSICHERUNGSKENNZEICHEN gefahren werden!

e-Rabbit ist ein echtes Pedelec-Allroundtalent und lässt als Hybrid keinerlei Wünsche für jegliche zweiradtechnische Einsatzzwecke offen.

Dieses Elektrofahrrad ist mit einem bürstenlosem und äußerst kraftvollem 250 Watt Elektromotor ausgestattet. Das 36 Volt Akkupaket mit 12 Ah unterstützt bis zu einer Reichweite von ca. 60 km.

Das Akkupaket kann mittels des sich im Lieferumfang befindendem Ladegerät aufgeladen werden. Durch das leicht zu entnehmende Akkupaket muss der Ladevorgang nicht unmittelbar am Fahrrad durchgeführt werden. Der vollständige Ladezyklus beträgt etwa 5-6 Stunden.

Unbeschwert (Elektro)Mofa fahren ...

Durch einen am Fahrrad befindlichen potentiometergesteuerten "Gasgriff" kann das Fahrrad wie ein Mofa frei und ohne jegliche Muskelkraft gefahren werden.

e-Rabbit ist lt. Hersteller nicht versicherungspflichtig und kann somit ohne ein Versicherungskennzeichen betrieben und gefahren werden, obwohl es prinzipiell wie ein Mofa selbständig fahren kann. Zur Aktivierung des selbständig laufenden Elektromotors müssen einfach beim Anfahren kurz die Pedale betätigt werden und das Gefährt setzt sich in Gang. Danach kann die Geschwindigkeit über den ergonomischen Gasgriff stufenlos reguliert oder auch gehalten werden. Der Elektroantrieb kann natürlich auch nur mit Tretunterstützung - also ohne Gasgriff - genutzt werden.

Es gibt 3 gesetzlich vorgeschriebene Kriterien, welche erfüllt werden müssen, sodass kein Versicherungskennzeichen notwendig ist:

1. Motorleistung von maximal 250W
2. Keine Anfahrhilfe bzw. kein "direktes" Starten über Gasgriff
3. Erreichte Geschwindigkeit unter Nutzung des Gasgriffs bis maximal 25 km/h

Alle 3 vorstehenden Richtlinien werden von e-Rabbit erfüllt.

Bequem und durchdacht ...

Das Elektrofahrrad ist mit einem bequemen höhenverstellbarem Gel-Komfortsattel ausgestattet, was für ein angenehmes Fahrgefühl über längere Distanzen sorgt.

Weiterhin trägt eine gefederte Vorderradgabel zum Wohlbefinden während des gesamten Fahrvorgangs bei.

Der Sattel ist durch das Lösen einer Sperre schnell "klappbar", um ein leichtes und schnelles Entnehmen des Akkupaketes zu ermöglichen.

6 edle Gänge für alle Steigungen ...

Die 6-Gang SIS Shimano Schaltung erleichtert zu jeder Zeit das Überwinden großer Steigungen.

Es wurde Wert darauf gelegt, eine namhafte Schaltung im Rad zu verbauen, was sich von der Bedienung her für den Benutzer des e-Rabbit auszahlt.

Weitere technische Raffinessen sind eine komplett elektronisch per Schalter bedienbare LED-Beleuchtung, eine elektronische Hupe, ein digitaler Tachometer sowie vormontierte Gepäckgummis am hinteren Gepäckträger.

Pressekontakt:

e-Rabbit.eu
Johanna Lewejohann
Wittekindstrasse 35 50937 Köln
+4915737446468
info@e-rabbit.eu
http://www.e-rabbit.eu

Firmenportrait:

Als freie Redakteure versuchen wir immer wieder innovative und umweltbewusste Artikel im Netz zu integrieren ...

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.