Alarm: Die Deutschen werden immer fetter

Veröffentlicht von: BTG und Hypnose
Veröffentlicht am: 19.03.2018 12:08
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Das Statistische Bundesamt schlägt Alarm: Immer mehr Bundesbürger sind übergewichtig

Gelsenkirchen im März 2018. Das Statistische Bundesamt legt Fakten vor, die belegen, dass die Bundesbürger immer dicker werden. Immer mehr Deutsche haben einen BMI (Body-Mass-Index) von 25 oder über 30. D.h. die Anzahl der Fettleibigen steigt und so auch die Gefahr, an einer Wohlstandserkrankung wie Diabetes zu erkranken.

Teufel statt Beelzebub oder Essen statt Rauchen

Was Therapeuten schon lange wissen: Wer aufhört zu rauchen, verschiebt oft sein Suchtverhalten auf das Essen. Zu viel, zu süß, zu fett führen zu Übergewicht. Fehlt dann noch Bewegung, ist das Fiasko vorprogrammiert.

Gründe für das Essen

Immer schlechtere Arbeitsbedingungen und private Probleme führen zu Stress oder Frust. Eine Zigarette oder das Essen soll den Frust abbauen oder für Entspannung sorgen. Ein Stück Schokolade und die Welt sieht gleich ganz anders aus. Aber auch zur Belohnung gibt es was Leckeres.

Mit Hypnose ohne JoJo-Effekt abnehmen

Diäten können durch einseitige Ernährung der Gesundheit schaden. Wenn das Essverhalten nicht nachhaltig verändert wird, dann machen sie sogar dick. In der Phase der geringen Kalorienzufuhr fährt der Organismus seine Kalorienverbrennung herab. Er benötigt dann beispielsweise nur noch 1800 statt 2000 Kalorien. Nach einer Diät essen viele Menschen ohne Umstellung des Essverhaltens wie vor der Diät. Statt 2000 Kalorien nehmen sie z.B. 2200 Kalorien zu sich. Der Körper benötigt jedoch nur noch 1800 Kalorien. Statt 200 Kalorien nimmt der Mensch in unserem Beispiel nun 400 Kalorien zu viel auf. Es kommt zum JoJo-Effekt. Die erfahrene Hypnotherapeutin Ute Herrmann erklärt, dass die Ursachen des Übergewichtes aufgelöst werden können. Wenn gesunde Alternativen geankert werden, muss der Übergewichtige nicht mehr aus Frust oder zum Stressabbau essen.

Lust statt Frust-Wege aus dem Fressen

Hypnose kann helfen, selbstschädigende Denkstrukturen, die dem Übergewicht zugrunde liegen, aufzulösen. Der Übergewichtige kann in der Trance (Entspannung) individuelle Lösungsstrategien erarbeiten. Diesen Weg kann der Raucher auch direkt, also ohne Umweg über das Übergewicht, wählen.

Hilfe finden Betroffene bei dem VFP, Verband freier Psychotherapeuten, Herrn Dr. Weishaupt 0180/3210217 oder der psychologischen Beraterin und Hypnotherapeutin Frau Ute Herrmann, 0209/14971557.

Ute Herrmann ist Heilpraktikerin für Psychotherapie und psychologische Beraterin. Seit 1990 begleitet Frau Herrmann Menschen auf ihrem Weg zu mehr Lebensqualität durch professionelle Hypnose. Unterstützend wendet sie die Rational-Emotive-Verhaltenstherapie (REVT) an. Bei Trauma oder Angststörungen setzt Frau Herrmann auch die Eye-Movement-Desensibilisierung (EMDR) ein. Seit 2004 erstellt sie Gutachten für Familiengerichte in NRW und bildet zusätzlich als Dozentin künftige Gutachter für Familiengerichte aus.

Pressekontakt:

az online marketing
Alexander Zotz
Schinkelstr. 39b 40699 Erkrath
0211-94195748
info@alexander-zotz.de
https://www.alexander-zotz.de

Firmenportrait:

Ute Herrmann ist Heilpraktikerin für Psychotherapie und psychologische Beraterin. Seit 1990
begleitet Frau Herrmann Menschen auf Ihrem Weg zu mehr Lebensqualität durch professionelle
Hypnose. Unterstützend wendet sie die Rational-Emotive-Verhaltenstherapie (REVT) an. Bei
Trauma oder Angststörungen setzt Frau Herrmann auch die Eye-Movement-Desensibilisierung
(EMDR) ein. Seit 2004 erstellt Frau Herrmann Gutachten für Familiengerichte in NRW und bildet
zusätzlich als Dozentin künftige Gutachter für Familiengerichte aus.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.