11A. HR VMS erneut auf der größten Fachmesse für eSourcing und eProcurement vertreten

Veröffentlicht von: 11A. HR VENDOR MANAGEMENT SYSTEM.
Veröffentlicht am: 19.03.2018 12:44
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Die Anforderungen von Industrie 4.0 stellen im Bereich Personaldienstleistung Einkäufer, Personaler und Dienstleister vor große Herausforderungen: Informationen müssen künftig jederzeit abrufbar sein, Live-Kommunikation zwischen allen Gliedern der Lieferkette muss sicher gestellt sein und eine rechtssicher Dokumentation von Einsatzdaten muss gewährleistet werden. Mit diesem Thema und mit einer Antwort darauf, war das Team von 11A. HR VMS auf den 9. BME-eLösungstagen mit einem Stand vertreten, die am Mittwochnachmittag in Düsseldorf zu Ende gingen.

Rund 1300 Manager, Einkäufer und Aussteller diskutierten und informierten sich 2 Tage über aktuelle Trends im Bereich Digitalisierung. Die Experten von 11A aus Mannheim nutzten auch in diesem Jahr die Plattform des BME, um Einkäufern die Möglichkeiten und den Nutzen der digitalen Steuerung von Zeitarbeitsprozessen näher zu bringen.

Zahlreiche Stand- und Forumsbesucher waren überrascht wie einfach der Umgang mit Fremdpersonal und Personaldienstleistern sein kann. Was in der Vergangenheit nur mit sehr viel administrativem Aufwand und hohen Personalkapazitäten zu bewerkstelligen war, kann durch das webbasierte 11A. HR Vendor Management System sehr einfach sein.

Alle Beteiligten arbeiten auf einer Live-Plattform, wodurch feste Prozesse vorgegeben, Abläufe und Warnhinweise automatisch angestoßen und schnelle Reaktionszeiten garantiert werden können. Für viele stellt allein diese Tatsache schon eine enorme Erleichterung dar.

Nicht nur die Themen Prozessoptimierung bzw. Kostensenkung spielen bei der Digitalisierung von Zeitarbeitsprozessen eine Rolle, sondern vor allem auch Rechtssicherheit und Datenschutz sind zu 100% zu gewährleisten. Deutschland ist einer der kompliziertesten Zeitarbeitsmärkte der Welt und da seit der AÜG-Novelle nicht nur die Verleiher sondern auch die Entleihunternehmen für Verstöße belangt werden können, ist es auch für diese unabdingbar geworden diese Themen selbst zu überwachen.

Das 11A. HR VMS wurde von Zeitarbeitsexperten entwickelt und punktet dadurch gegenüber anderen Tools mit absolutem Markt- und Praxisverständnis. Dabei steht die intuitive und einfache Bedienung immer im Vordergrund.

Das 11A Team bedankt sich bei allen Standbesuchern und Gesprächspartner für sehr interessante Begegnungen. Kompliment und Dank auch an den BME, welcher wie gewohnt für eine reibungslose Organisation und Interessante Fachvorträge gesorgt hat.

Pressekontakt:

Sebastian Steinkönig
11A Vendor Management System by IMPACT Service GmbH
O7,4
68161 Mannheim

Firmenportrait:

11A. HR VENDOR MANAGEMENT SYSTEM zur Optimierung von Zeitarbeitsprozessen.
11A ist das Management-Tool zur Steuerung, Kontrolle und Auswertung all Ihrer Zeitarbeitsabläufe.

Unser Tool erfasst alle zeitarbeitsrelevanten Daten, von der Personalanforderung über Disposition per Live-Schichtplan bis hin zur Zeiterfassung und einheitlicher Rechnungsstellung aller Dienstleister.
Wenn Sie mit mehreren Dienstleistern arbeiten oder ein On-Site/Master-Vendor Management installiert haben, sollte Sie unsere Lösung interessieren um echte Transparenz zu erhalten.

Besonders auch im Hinblick auf die kommenden gesetzlichen Neuerungen, wird es für Sie als Entleiher unerlässlich sein Transparenz zu schaffen.

Gerne stellen wir Ihnen unser Tool in einer 30-minüten Webpräsentation an Ihrem Bildschirm vor.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.