Presseverteiler Berlin: Professionelles Adress-Paket für 395.- Euro

Veröffentlicht von: Agentur Public Effect
Veröffentlicht am: 20.03.2018 10:56
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Agentur PUBLIC EFFECT bietet lokale Medienadressen aus der Hauptstadt: Tageszeitungen, Anzeigenblätter, Radio- und TV-Sender, Onlineportale und Stadtmagazine.

Kaum eine andere Medienszene ist so bunt und vielfältig wie die in Berlin: Ein halbes Dutzend lokale Tageszeitungen, mehr als 50 Anzeigenblätter, über 20 Radio-Sender, lokale TV-Stationen und Stadtmagazine berichten über die Themen der pulsierenden Hauptstadt. Hinzu kommen zahlreiche Online-Portale, die seit Kurzem eine neue, moderne und schnelle Form von lokalem Journalismus anbieten.
Unternehmen, die mit ihrer Pressearbeit in Berlin sichtbar sein wollen, sollten deshalb über einen guten Presseverteiler mit den richtigen Kontakten verfügen. Hier hat die PR-Agentur PUBLIC EFFECT das passende Angebot. Mit einem speziellen Presseverteiler für Berlin bieten die PR-Spezialisten ein komplettes, stets aktualisiertes Adress-Paket mit den passenden Medienkontakten in der Hauptstadt.

Komplette Kontaktdaten aus 118 Redaktionen im Excel-Format

Kunden erhalten die kompletten Kontaktdaten aus 118 lokalen Redaktionen im Excel-Format. Dazu zählen bei jeder Redaktion das entsprechende Ressort, der Name des zuständigen Redakteurs, Anschrift, Telefon und E-Mail-Adresse. Auf diesem Weg können PR-Verantwortliche schnell und einfach ihre Pressearbeit in Berlin starten.

Der Presseverteiler umfasst 118 lokale Redaktionen aus Berlin und den unmittelbar angrenzenden Gemeinden in der Metropolregion. Die Medienadressen kommen aus sechs Kategorien:
- Tageszeitungen (z. B. Tagesspiegel, B. Z., Berliner Zeitung)
- Anzeigenblätter (z. B. Berliner Abendblatt, Berliner Woche, Spandauer Volksblatt)
- Radio-Sender (z. B. RBB, 104,6 RTL Radio, 98,8 Kiss FM)
- TV-Sender (z. B. RBB, Berliner Fenster, TV Berlin)
- Stadtmagazine (z. B. Zitty, tip Berlin, Berlin vis-à-vis)
- Onlineportale (z. B. Berlin Online, Quiez, Siegessäule)

Die Adressdaten des Berliner Presseverteilers werden im 14tägigen Abstand aktualisiert, so dass Kunden jederzeit über die neuesten Kontaktdaten und Ansprechpartner aus den Redaktionen verfügen. Spezielle thematische oder regionale Erweiterungen des Verteilers (z. B. inklusive Brandenburger Medien) können auf Anfrage vereinbart werden.

Der komplette Presseverteiler ist für 395.- Euro zuzüglich Mehrwertsteuer erhältlich. Weitere Informationen bei: Agentur Public Effect, Burchardstr. 19, 20095 Hamburg, Tel. (040) 23554568 oder per Mail an info(at)publiceffect.de

Pressekontakt:

Agentur Public Effect
Matthias Still
Burchardstr. 19 20095 Hamburg
(040)
info@publiceffect.de
www.publiceffect.de

Firmenportrait:

Als Agentur liefert Public Effect passende PR-Bausteine (Presseverteiler, Medienbeobachtung etc.) für die professionelle PR von Unternehmen. In den vergangenen 18 Jahren hat die Agentur die Themen und Angebote von mehr als 300 Kunden in die Medien gebracht und dabei für rund 3.500 Veröffentlichungen in den Printmedien (Presse, Fachpresse, Magazine) und auf 7.000 Internet-Seiten (Portale, Social Media, Blogs) gesorgt. Dabei hat Public Effect einen Gegenwert von von rund 6.500.000 Euro für seine Kunden realisiert.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.