FIO SYSTEMS AG veröffentlicht Offline-App für 360°-Immobilienrundgänge

Veröffentlicht von: FIO SYSTEMS AG
Veröffentlicht am: 04.04.2018 15:56
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) -

Immobilienmakler arbeiten mit den webbasierten Lösungen des Leipziger Softwareunternehmens FIO SYSTEMS AG endgeräte- und ortsunabhängig und verwalten sämtliche Kunden- und Objektdaten übersichtlich in nur einer Anwendung. Vollintegrierte 360°-Rundgänge mit Virtual-Reality-Option sorgen bei Kunden und Interessenten zudem für realistische Eindrücke der zu vermarktenden Immobilien. Die FIO | 360° App erhöht ab sofort den Komfort weiter.

"Von Seiten unserer Kunden kam der Wunsch nach einer komfortableren Nutzungsmöglichkeit der 360°-Rundgänge in Gegenden mit langsamen Internetverbindungen", sagt Ronny Stelzig, Leiter Requirements Engineering Immobilienvermarktungslösungen bei FIO. "Unsere Softwarelösungen funktionieren von jeher rein webbasiert. Gerade aufwändigere Anwendungen wie beispielsweise interaktive Rundgänge benötigen aber aufgrund ihrer Komplexität und damit verbundenen Ladezeit ein schnelles Internet. Aus diesem Grund haben wir diese FIO-App entwickelt."

Mit der neuen FIO | 360° App können Makler die selbsterstellten 360°-Touren ihrer Immobilien auf ihre mobilen Endgeräte herunterladen und diese auch offline nutzen. Die Möglichkeit zur virtuellen Begehung in 3D mittels einer Virtual-Reality-Brille ist in der App ebenfalls gegeben.

Die FIO | 360° App ist bereits bei der Postbank Immobilien GmbH im Einsatz. Für alle anderen Kunden, die in ihrer Maklersoftware das 360°-Modul von FIO nutzen, wird die Anwendung im Zuge des kommenden Release verfügbar sein. Die App ist in den gängigen App-Stores erhältlich.

Pressekontakt:

FIO SYSTEMS AG
Sara Schmiedel
Ritter-Pflugk-Straße 24 04249 Leipzig
0341 900430
s.schmiedel@fio.de
http://www.fio.de

Firmenportrait:

Die FIO SYSTEMS AG ist seit Jahren als Anbieter webbasierter Branchenlösungen für die Finanz- und Immobilienwirtschaft erfolgreich. Die Software von FIO zeichnet sich durch maximale Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen aus und ist bereits bei über 3.000 Unternehmen im Einsatz.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.