Asahi Kasei Europe präsentiert alkalisches Wasserelektrolysesystem auf der Hannover Messe 2018

Veröffentlicht von: Asahi Kasei Europe GmbH
Veröffentlicht am: 09.04.2018 09:40
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Besuchen Sie Asahi Kasei auf der Hannover Messe 2018 in Halle 27, Stand C69

Düsseldorf, 9. April 2018 - Asahi Kasei Europe wird vom 23.-27. April 2018 in Halle 27, Stand C69 sein alkalisches Wasserelektrolysesystem für die Herstellung von Wasserstoff auf der "Hydrogen + Fuel Cells + Batteries" auf der Hannover Messe präsentieren.

Das japanische Technologieunternehmen ist führender Anbieter auf dem Gebiet von Chloralkali-Elektrolyse-Systemen. Weltweit finden diese Systeme von Asahi Kasei in 26 Ländern und 126 Produktionsanlagen Anwendung.

Auf Basis der Chloralkali-Elektrolyse hat Asahi Kasei ein alkalisches Wasserelektrolysesystem entwickelt, das an den schwankenden Energiezufluss aus regenerativen Energiequellen angepasst werden kann. Darüber hinaus weist es eine hohe Umwandlungseffizienz bei der Transformation von Strom in Wasserstoff auf und kann zu 10 Megawatt-Systemen aufgerüstet werden. So ist es möglich, mit einer einzigen Anlage Wasserstoff in großen Mengen zu produzieren.

Das Wasserelektrolysesystem von Asahi Kasei: Präsentationen am 24.und 25. April:

Am Dienstag, den 24. April, wird Dr. Mutsuhiro Maruyama (General Manager des Clean Energy Projekts bei Asahi Kasei Europe) ab 13:40 Uhr Asahi Kasei's Elektrolysetechnologie auf dem Public Forum in Halle 27 präsentieren.

Am Mittwoch, den 25. April, wird Dr. Masami Takenaka (Managing Director des Clean Energy Projekts bei Asahi Kasei Europe) am Elevator Pitch auf dem Technical Forum in Halle 27 beginnend um 15:00 Uhr teilnehmen.

Über die Asahi Kasei Corporation
Die Asahi Kasei Corporation ist ein weltweit agierender Technologiekonzern, der in den drei Geschäftsbereichen Material, Bau und Gesundheitsversorgung tätig ist. Der Bereich Material umfasst Fasern und Textilien, Petrochemikalien, Hochleistungspolymere, Hochleistungskunststoffe, Konsumgüter, Akku-Separatoren und Elektronik. Die Bau-Sparte liefert Werk- und Baustoffe für Fertigteilhäuser für den japanischen Markt. Der Bereich Health Care umfasst Arzneimittel, Medizintechnik sowie Geräte und Systeme für die Notfall- und Intensivmedizin. Mit rund 34.000 Mitarbeitern weltweit betreut der Asahi-Kasei-Konzern Kunden in mehr als 100 Ländern.

"Creating for Tomorrow" - Zukunft schaffen. Mit diesem Slogan beschreibt der Asahi-Kasei-Konzern die gemeinsame Mission aller ihrer Unternehmen, Menschen auf der ganzen Welt zu einem besseren Leben und Leben mit nachhaltigen Produkten und Technologien zu verhelfen. Weitere Informationen finden Sie unter:

www.asahi-kasei.co.jp/asahi/en/ (http://www.asahi-kasei.co.jp/asahi/en/)
www.asahi-kasei.eu/ (http://www.asahi-kasei.eu/)

Bildquelle: @Asahi Kasei

Pressekontakt:

financial relations GmbH
Henning Küll
Louisenstraße 97 61348 Bad Homburg
+49 (0) 6172 27159 12
h.kuell@financial-relations.de
www.financial-relations.de

Firmenportrait:

Die Asahi Kasei Gruppe ist ein diversifizierter Konzern mit den Geschäftsbereichen Material, Homes und Healthcare, die unter dem Dach der operativen Holdinggesellschaft Asahi Kasei Corp. agieren. Asahi Kasei vermarktet seine innovativen Technologien und einzigartigen Werkstoffe weltweit. Mit mehr als 30 000 Mitarbeitern auf der ganzen Welt beliefert die Asahi Kasei Gruppe Kunden in mehr als 100 Ländern. "Creating for Tomorrow", diesem Unternehmensleitbild von Asahi Kasei folgen alle Geschäftsbereiche und arbeiten gemeinsam an einer lebenswerten Umwelt für Menschen weltweit.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.