TKS Scandinavia unter neuer Leitung

Veröffentlicht von: TKS GmbH
Veröffentlicht am: 12.04.2018 11:24
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Der international tätige Generalunternehmer und Refurbishment-Spezialist für die Hotellerie ernennt Michael Schønemann zum Managing Director seiner Tochtergesellschaft mit Sitz in Kopenhagen.

Für den strategisch wichtigen Schlüsselmarkt Skandinavien hat sich TKS einen Spezialisten für Gebäudemanagement, Architektur, Technologie sowie BIM (Building Information Modeling) ins Team geholt. Seit November 2017 steht die Tochtergesellschaft TKS Scandinavia ApS mit Sitz in Kopenhagen unter Leitung von Michael Schønemann. Der 38-jährige Däne war in leitenden Positionen bei führenden Unternehmen der Immobilienbranche und renommierten Architekturbüros tätig. Vor seinem Wechsel zu TKS war Schønemann bei Dänemarks größtem Handelsunternehmen, der Coop Denmark, für die Operations, Maintenance und das Facility Management von 1.200 Filialen sowie Neubauten zuständig. Schønemann ist Master of Business Administration der Universität von Süd-Dänemark. Zuvor hat er einen Abschluss der renommierten KEA, der Hochschule für Design und Technologie, erworben. Seine Abschlussarbeit befasste sich mit Klimatechnik und Brandschutz in Hotels. Sein neues Aufgabengebiet umfasst sowohl die Expansion von TKS in Skandinavien als auch das operative Tagesgeschäft des Refurbishment-Spezialisten.

TKS ist der marktführende Anbieter schlüsselfertiger Leistungen inklusive Gebäudeausausstattung in der Hotellerie. Der Refurbishment-Spezialist ist in Europa erfolgreich mit vier Tochtergesellschaften auf den Kernmärkten Großbritannien, Frankreich, der Schweiz sowie Skandinavien vertreten.

Bildquelle: TKS

Pressekontakt:

articolare public relations
Lena Kraft
Nornbodenweg 27 63691 Ranstadt
49 6035 917 469
articolare@lena-kraft.de
www.articolare.de

Firmenportrait:

TKS ist ein international tätiger Spezialist für Refurbishment und Gebäudeausstattung in der europäischen Markenhotellerie, marktführend im Bereich der Turn Key Solutions (schlüsselfertige Leistungen), mit Sitz in Deutschland und Tochtergesellschaften in Großbritannien, Frankreich, Dänemark und der Schweiz.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.