David Borck Immobiliengesellschaft vom Focus ausgezeichnet

Veröffentlicht von: Eckel Presse & PR
Veröffentlicht am: 12.04.2018 16:38
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Der Immobiliendienstleister aus Berlin wurde vom Immobilienatlas des Nachrichtenmagazins als Top-Maklerbüro ausgezeichnet

Die David Borck Immobiliengesellschaft wurde Ende März vom etablierten Wirtschaftsmagazin Focus als einer der Top-Makler Deutschlands ausgezeichnet. Das begehrte Qualitätssiegel wird jedes Jahr vom Focus in Zusammenarbeit mit Statista GmbH an die besten 1.000 Immobilienmakler sowie 200 Top-Gewerbemakler in ganz Deutschland verliehen. Die Nominierungen basieren ausschließlich auf Kollegenempfehlungen. Hierfür wurden ca. 13.000 Makler zu einer Online-Befragung aufgerufen. Zu den weiteren Kriterien zählen unter anderem auch eine Nennung im Vorjahr, eine IVD-Mitgliedschaft sowie die angebotenen Services des Maklerbüros. Für die David Borck Immobiliengesellschaft ist es das zweite Focus Siegel.

„Diese Auszeichnung durch den Focus ist eine Bestätigung unserer erfolgreichen Arbeit der letzten Jahre. Und ist gleichzeitig eine Motivation für uns, den eingeschlagenen Weg weiter zu verfolgen“, sagt die geschäftsführende Gesellschafterin Caren Rothmann. Gemeinsam mit ihrem Geschäftspartner David Borck, ebenfalls Inhaber und Geschäftsführer, hat Rothmann das Unternehmen im Jahr 2010 gegründet und seitdem rund 1.600 Objekte vermittelt. „Unser Maklerhaus bietet sämtliche Dienstleistungen rund um die Vermarktung von Immobilien, angefangen bei der Preisfindung bis hin zur Erstellung eines professionellen Marketingplans oder die Ausarbeitung von Projektnamen, Prospekten und Websites.“, sagt David Borck und ergänzt: „Egal ob es sich um eine einzelne Wohnung handelt oder um ein großes Projekt mit 200 Einheiten: Wir finden immer eine individuelle Strategie für die Projekte und für die Bedürfnisse unserer Kunden.“

Über den Focus Immobilienatlas:
Focus-Spezial „Immobilienatlas 2018“ untersucht und vergleicht die Marktgegebenheiten in verschiedenen Regionen Deutschlands und liefert Prognosen für künftige Entwicklungen. Darüber hinaus listet Focus Deutschlands Top-Maklerbüros auf. Basis der Studie, die das unabhängige Marktforschungsunternehmen Statista durchgeführt hat, sind vor allem Kollegenempfehlungen. Dazu wurden rund 13.000 Makler des Kooperationspartners ImmobilienScout24 und aller Regionalverbände des Immobilienverbands Deutschlands kontaktiert. Gelistet werden 1.000 Maklerbüros für Wohnimmobilien und 200 Gewerbe-Makler mit den meisten Empfehlungen. Sie werden als „Top-Immobilienmakler 2018“ bzw. Top-Gewerbe-Makler 2018“ ausgezeichnet.

Über die David Borck Immobiliengesellschaft:
Als Caren Rothmann und David Borck 2010 die David Borck Immobiliengesellschaft mbH gründeten, verfügten beide geschäftsführende Inhaber bereits über fundierte Immobilienkenntnisse. Ihre Vision: Individuell und mit innovativem Gespür Immobilien vermarkten und alle Dienstleistungen aus einer Hand anbieten. Dabei greifen die Immobilienexperten auf ein umfangreiches Netzwerk aus Agenturen, Finanzierungsexperten, Gutachtern, Anwälten und Banken zurück. Egal ob Altbau oder Neubau, ob Villa oder Eigentumswohnung, ob Globalvertrieb oder Einzelverkauf – das Unternehmen übernimmt das komplette Projekt-Marketing und entwickelt maßgeschneiderte Vermarktungsstrategien. Seit Gründung konnte die David Borck Immobiliengesellschaft so bereits für über 1.600 Einheiten einen passenden Erwerber finden. Bereits im April 2018 hatte der Focus das Unternehmen als Top-Immobilienmakler ausgezeichnet.

https://david-borck.de/

Pressekontakt:

Eckel Presse & PR GmbH
Knesebeckstraße 54
10719 Berlin
Tel. 030/ 889 12 988
info@e-pr.de
e-pr.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.