Online Media Partners stellt integriertes Online-Marketing-Konzept für den Mittelstand auf der TactixX vor

Veröffentlicht von: Online Media Partners
Veröffentlicht am: 13.04.2018 10:40
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Heidelberg, April 2018. Online Media Partners, Online-Vermarkter und Spezialist für integriertes Online-Marketing, präsentiert in der TactixX-Area auf der TactixX sein ganzheitliches Performance-Konzept mit Schwerpunkt auf den Mittelstand. Am 15. Mai stehen Gründer Kubilay Özdemir und sein Team in der Alten Kongresshalle, München, zur Verfügung, um neue Wege in der Kampagnenverlängerung zu beschreiben. Unter allen Besuchern am OMP-Stand verlost der Online-Vermarkter drei offizielle Spielbälle für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland.

"Viele vor allem mittelständische oder mittelständisch geprägte Werbetreibenden vernetzen ihre Kampagnen nicht umfassend medienspezifisch unter anderem mit ihren Social-Media-Auftritten und weiteren Aktivitäten. Online Media Partners bietet Advertisern ein komplettes Setting aus Performance, messbaren Daten und Fakten über das Nutzerverhalten und den Status quo des jeweiligen Unternehmensauftritts, Branding, Neukundengewinnung und Image für Bestandskunden. Das Ergebnis sind optimierte Ergebnisse und konkrete Learnings mit der jeweiligen Zielgruppe, um weitere Kampagnen noch gezielter umsetzen zu können."

Die Konferenz in München richtet sich gezielt an Affiliates und Merchants sowie Spezialisten aus dem Bereich Affiliate-, Performance- und Online-Marketing. Ein offener Bereich, die sogenannte TactixX-Area, ermöglicht das Intensivieren neuer Kontakte und Gespräche mit Sponsoren.

Pressekontakt:

adOne - brand communication & cooperation / MuP Medien Gruppe
Boris Udina
Nymphenburger Straße 20b 80335 München
+49 (0)89 1 39 28 42 50
udina@adone.de
www.adone.de

Firmenportrait:

Mehr Infos zur TactixX unter www.tactixx.de.
Mehr Informationen zu OMP unter www.ompgroup.de.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.