Pflanzenöl als Kraftstoff in der Landwirtschaft

11.10.2017 13:56 - Wissenschaft & Forschung - von Oel-Waerme-Institut gGmbH (OWI)

(Presseportal openBroadcast) - Ertüchtigung von Traktoren für Multi-Fuel-Einsatz

In der Landwirtschaft könnte die Verbreiterung des Einsatzes von Pflanzenöl als Kraftstoff in Traktoren ein Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit und Klimaschutz im Rahmen einer ressourcenschonenden Bioökonomie sein. Allerdings muss die Verträglichkeit von kraftstoffführenden Bauteilen... Mehr 

Experten stehen den Betroffenen Rede und Antwort

11.10.2017 13:32 - Wissenschaft & Forschung - von Retina Implant AG

(Presseportal openBroadcast) - Erster Retinitis pigmentosa Patiententag der Universitäts-Augenklinik in Tübingen war ein großer Erfolg

(Reutlingen/Tübingen) - Der erste Retinitis pigmentosa Patiententag am Department für Augenheilkunde der Universitäts-Augenklinik in Tübingen war ein riesiger Erfolg. Unter dem Motto "Meet the Experts" boten weltweit... Mehr 

Journalistenpreis PUNKT geht an Multimedia-Dossier „Der Facebook-Faktor“ und zwei Fotografen

11.10.2017 13:10 - Wissenschaft & Forschung - von HeadlineAffairs

(Presseportal openBroadcast) - Berlin, 10. Oktober 2017. Die Gewinner des PUNKT – Preis für Technikjournalismus und Technikfotografie stehen fest: In der Kategorie Multimedia überzeugte das Online-Dossier der Süddeutschen Zeitung „Der Facebook-Faktor“ die Jury. Für das Einzelmotiv „Grundlagenforschung“ aus der Fotoserie „Unsichtbares sichtbar machen“ wird Sven Döring ausgezeichnet.... Mehr 

Berliner Unternehmen im Bereich spezieller Laborausrüstung

11.10.2017 12:48 - Wissenschaft & Forschung - von LAMSYSTEMS GmbH

(Presseportal openBroadcast) - Laborausrüstung für sterile, partikelarme Luftumgebung in der Medizin-, Pharma-,Mikroelektronik- und Lebensmittelindustrie

LAMSYSTEMS GmbH ist ein junges Berliner Unternehmen, welches innovative Produkte des Herstellers LAMSYSTEMS in Deutschland und EU anbietet. Dank Top-Qualität und Innovationen avancierte LAMSYSTEMS innerhal... Mehr 

Entstehung und Entwicklung der Dianetik

11.10.2017 11:38 - Wissenschaft & Forschung - von Pressedienst der Scientology Kirche Bayern e.V.

(Presseportal openBroadcast) - Seit seinem zwanzigsten Lebensjahr betrieb L. Ron Hubbard Grundlagenforschung im Bereich des Lebens und der Geisteswissenschaften. Das Gebiet des Lebens war so sehr unbekannt, dass es bis damals keine umrissene Bezeichnung dafür gab. Hubbard gab diesem Fachgebiet somit den Namen „Dianetik“ (Dia – durch, nous – Verstand).

Um etwas zu beschützen... Mehr